Wohngemeinschaft für Demenz-Betroffene

Die "Guten Geister" des Hauses

Viele eifrige "Gute Geister" helfen mit, dass im Schloss alles rund läuft.

Die Präsenz rund um die Uhr wird von fest im Haushalt angestellten sowie ehrenamtlichen Demenzbegleitern sichergestellt. Diese werden von Fachkräften der Ehrenamtlichen Demenz-Hilfe sowie des ausgewählten ambulanten Pflegedienstes geschult und unterstützt.

Ergänzende Dienstleistungen wie
Haushaltsreinigung, Ergotherapie, Fußpflege, Gartenpflege u.a. werden zusätzlich organisiert.

Die Angehörigen bleiben nicht nur die wichtigsten Bezugspersonen, sondern bringen ihre unterschiedlichen Talente aktiv mit ein.

Die "Guten Geister" organisieren sich über den Freundeskreis Künersberg (zur Bildgalerie).

Unsere Ehrenamtliche des Monats: Tanja Mangler

Ehrenamtliche März

 

Erfahren Sie mehr über Tanja